Datei:              #readme5.pdf
 Autor:              Bernhard Schmautz
 Homepage:           http://schmautz.gmxhome.de/
 Beschreibung:       Installation/Update der Bildergalerie
 Änderungsübersicht: 27.01.2007 (Erstellung)
                     29.01.2007 (komplette Überarbeitung: z.B. Blätterfunktion, Bild einfügen an beliebiger Stelle.
			  	 Achtung: Im Updatefall, also wenn die Bildergalerie bereits installiert war, ist eine Neuistallation erforderlich.
					  Die MySQL-Tabelle braucht aber nicht neu installiert zu werden, d.h. bg_install.htm nicht durchführen!)
                     04.02.2007 (Einführung Albumverwaltung.
			  	 Achtung: Im Updatefall, also wenn die Bildergalerie bereits installiert war, ist eine Neuistallation erforderlich.
				 	  Die vorhandene MySQL-Tabelle muss überarbeitet und eine neue MySQL-Tabelle angelegt werden,
				 	  d.h. anstelle von bg_install.htm muss bg_update20070204.htm durchgeführt werden!
                     09.02.2007 (Ausgabe Anzahl Bilder pro Album in der Albumauswahl.
			  	 Achtung: Im Updatefall, also wenn die Bildergalerie bereits installiert war, ist nur ein Austausch der Dateien
					  #readme5.pdf und bg_start.php erforderlich.)
                     12.02.2007 (Link "zur Übersicht" berichtigt.
				 Achtung: Im Updatefall, also wenn die Bildergalerie bereits installiert war, ist nur ein Austausch der Dateien
					  #readme5.pdf, bg_bild.php und bg_start.php erforderlich.)
                     27.02.2007 (Generierung Vorschaugrafik aus dem Originalbild.
				 Achtung: Im Updatefall, also wenn die Bildergalerie bereits installiert war, ist nur ein Austausch der Dateien
					  #readme5.pdf, bg_aendern.php, bg_bilder.php, bg_connect.php, bg_eingabe.php, bg_form_aendern.php,
					  bg_form_delete.php, bg_id_aendern.php, bg_id_delete.php und bg_start.php erforderlich.
					  Neu ist die Datei bg_thumb.php
					  Die Datei bg_connect.php wieder anpassen wie unter "Installation" beschrieben.)
                     23.06.2015 (Formatierung der Überschriften mit CSS und nicht mehr mit <h2>;
				 Umschreibung der Umlaute durch sog. "benannte Zeichen/Named Entities" bzw. durch ae, oe, ue;
				 Bereitstellung der readme-Datei im .pdf-Format und nicht mehr im .txt-Format.
				 Achtung: Im Updatefall, also wenn die Bildergalerie bereits installiert war, ist ein Austausch der Dateien
				 	  nur dann erforderlich, wenn es Probleme mit den Links unterhalb der Überschriften bzw.
					  mit Umlautdarstellung gibt. Bezüglich der Umlautdarstellung siehe auch unter "Hinweise".)


 Das Zip-File bg.zip enthält folgende Dateien:

          +-bilder			Ordner mit Bildern
          !  bg.gif			Bildergalerie-GIF
          !
          #readme5.pdf			Die Beschreibung, die Sie gerade lesen
          !
          bg_admin.php			Bilderzuordnung: Admin-Login mit Benutzername/Passwort.
          !
	  bg_admin_al.php		Albumverwaltung: Admin-Login mit Benutzername/Passwort.
	  !
          bg_adminmenu.php		Admin-Menü zur Auswahl, ob Bild eingetragen, geändert oder gelöscht werden soll.
	  !
	  bg_adminmenu_al.php		Admin-Menü zur Auswahl, ob Album angelegt, geändert oder gelöscht werden soll.
          !
          bg_aendern.php		Bilderzuordnung: MySQL-Update und Änderungsbestätigung.
          !
	  bg_aendern_al.php		Albumverwaltung: MySQL-Update und Änderungsbestätigung.
	  !
          bg_bild.php			Bild in Originalgröße anzeigen.
          !
	  bg_bilder.php			Alle Bilder (Vorschaugrafiken/Thumbnails) eines Albums anzeigen.
	  !
          bg_connect.php         	Datenbankeinstellungen, Benutzername/Passwort für den Admin, Anzahl Alben pro Seite,
	  !				Anzahl der Bilder pro Seite und Aufbau der Datenbankverbindung.
          !
          bg_dbmake.php			MySQL-Create Table und Bestätigung (Aufruf durch bg_install.htm).
          !
          bg_delete.php			Bilderzuordnung: MySQL-Delete.
          !
	  bg_delete_al.php		Albumverwaltung: MySQL-Delete.
	  !
          bg_design.php			Layout der Bildergalerie (Hintergrundbild/Farben).
          !
          bg_eingabe.php		Bilderzuordnung: Eintragsformular.
          !
	  bg_eingabe_al.php		Albumverwaltung: Eintragsformular.
	  !
          bg_eintragen.php		Bilderzuordnung: MySQL-Insert und Eintragsbestätigung.
          !
	  bg_eintragen_al.php		Albumverwaltung: MySQL-Insert und Eintragsbestätigung.
	  !
          bg_form_aendern.php		Bilderzuordnung: Änderungsformular.
          !
	  bg_form_aendern_al.php	Albumverwaltung: Änderungsformular.
	  !
          bg_form_delete.php		Bilderzuordnung: Löschbestätigung.
          !
	  bg_form_delete_al.php		Albumverwaltung: Löschbestätigung.
	  !
          bg_id_aendern.php		Bilderzuordnung: Änderungsauswahl.
          !
	  bg_id_aendern_al.php		Albumverwaltung: Änderungsauswahl.
	  !
          bg_id_delete.php		Bilderzuordnung: Löschauswahl.
          !
	  bg_id_delete_al.php		Albumverwaltung: Löschauswahl.
	  !
          bg_install.htm		Installation Bildergalerie.
          !
          bg_start.php			Startseite der Bildergalerie (Albumauswahl).
	  !
	  bg_thumb.php			Generierung Vorschaugrafik aus dem Originalbild.
	  !
	  bg_update20070204.htm		Update der Bildergalerie 04.02.2007.
	  !
	  bg_update20070204.php		Update der Bildergalerie 04.02.2007 (Aufruf durch bg_update20070204.htm).


 Installation:

          1. Entpacken Zip-File bg.zip in ein beliebiges Verzeichnis des PHP-fähigen Webspaces.
	     Achtung: Bei Updates sind nicht immer alle Dateien, die sich in dem Zip-File befinden, erforderlich
	     	      (siehe Änderungsübersicht).

          2. Die Datei bg_connect.php anpassen, d.h. anstelle von ### die Werte der eigenen MySQL-Datenbank eintragen.
	     Ggf. Benutzername/Passwort für den Admin ändern (Default ist admin/admin).
	     Ggf. Anzahl der Alben pro Seite ändern (Default ist 10).
	     Ggf. Anzahl der Bilder pro Seite ändern (Default ist 20).
	     Ggf. Breite und Höhe für die generierten Vorschaubilder ändern (Default Breite ist 150, Default Höhe ist 100).

 	  3. In der Datei bg_design.php kann das Layout der Bildergalerie (Hintergrundbild/Farben) angepasst werden.

	  4. Geben Sie den Dateien auf dem Server (wenn es ein Unix-Rechner ist) mit dem chmod-Befehl die Rechte 755.
	     Ein ordentliches FTP-Programm sollte Sie dabei unterstützen.

	  5. Die Datei bg_install.htm aufrufen um die Installation der Bildergalerie zu starten.
	     Mit "HIER KLICKEN" wird bg_dbmake.php duchgeführt.
	     Nur bei einer Neuinstallation, nicht bei Update!

	  6. Die Startseite der Bildergalerie ist bg_start.php.
	     Unter dem Punkt "Admin" auf der Startseite bg_start.php können Alben angelegt, geändert oder gelöscht werden.
	     Durch Klick auf ein angelegtes Album wird die Seite bg_bilder.php aufgerufen.
	     Unter dem Punkt "Download/Update" auf der Startseite bg_start.php kann die Bildergalerie-Software ggf. auf den
	     neuesten Stand gebracht werden. Siehe hierzu unter "Update" im nächsten Abschnitt.

	  7. Unter dem Punkt "Admin" auf der Seite bg_bilder.php können die Bilder pro Album eingetragen, geändert oder gelöscht werden.


 Update:

          Siehe unter "Installation", d.h. bei Updates wird kein Delta bereitgestellt, sondern immer die gesamte Anwendung.

          Sollte(n) sich bei einem Update die MySQL-Tabelle(n) ändern, sind ggf. Sondermaßnahmen erforderlich.

	  Bitte beachten Sie im Updatefall immer die Hinweise in der Änderungsübersicht.

	  Es sind immer alle Updates seit dem zuletzt installierten Softwarestand in chronologischer Reihenfolge durchzuführen.


 Hinweise:

	  Bei dieser Bildergalerie handelt es sich um eine einfache in PHP geschriebene Bildergalerie mit Admin-Funktion.

	  Voraussetzungen:
	  - PHP-fähiger Webspace (ab PHP 4)
	  - MySQL-Datenbank
	  - Zur Installation sind Grundkenntnisse in HTML, PHP, MySQL und FTP erforderlich.

	  Die HTML- und PHP-Dateien müssen sich im selben Verzeichnis befinden.
	  Das Bildergalerie-GIF muss sich im Unterverzeichnis "bilder" befinden.

	  Die darzustellenden Bilder (Vorschaugrafiken/Thumbnails und Originalbilder) werden im Unterverzeichnis "bilder" erwartet.

	  Die Angabe zur Zeichenkodierung in den HTML-Dateien ist mit "charset=ISO-8859-1" definiert.
	  Bei Umlautproblemen ist es vielleicht besser mit "charset=UTF-8"?

	  Für die Funktionsfähigkeit der Bildergalerie übernehme ich keinerlei Gewähr.