Fahna Boarische Schbrich, Sprüch auf Boarisch, Bairische Sprüche, Bayerische Sprüche : Du Fahna
{HOME} {Awards} {Bewertung} {Boarische Schbrich} {Bücher} {Datenschutz} {Download} {Drucken} {Empfehlung} {English} {Favorit} {Fragen} {Français} {Gästebuch} {Gedanken} {Gedichte} {Grafiken} {Hintergrundmusik} {Impressum} {Kontakt} {Linkliste} {Lummerland} {Menschen} {Mischmasch} {Musikbox} {Pinnwand} {Privat} {Puzzle} {Radio} {Sitemap} {Stadtplan} {Stand} {Startseite} {Suchen} {Suchmaschinen} {Umfrage} {Wetter} {Besucher}

Bernhard Schmautz
zum Ende der Seite Huif ma  Kalenda  Runtahoin  Suacha

ABDDaDeDuEFGH I JKLMNOPRSSchStUVWWasWeaWenWiaZ ]

(Jetzt sans scho Anzahl Schbrich! De letztn zehne!)
Dua de bloß need so aufmandln.
(gwussd vom Peter aus München in Oberbayern, 22.04.2013)
Duaschd is schlimma ois wia Hoamwäh.
(gwussd vom Stefferl aus München in Oberbayern, 14.05.2012)
Du bisd ja bläda wia de Giasinga Heiwåg!
(Münchner Spruch, gwussd vom Peter aus München in Oberbayern, 24.04.2017)
Du bisd ja so dappig, dassd as Keaznliachd mim Hamma ausschlågsd.
Du bleibsd nua gsund, wennsd de manchmoi kranklachsd.
Du brauchsd dei Hirn aa nua zum Ohrwaschlausanadahoitn.
(gwussd vom Peter aus München in Oberbayern, 24.09.2015)
Du dengsd need weida wia von da Suppm bis ins Mei.
Du Depp, du daamischa!
(gwussd vom Peter aus München in Oberbayern, 04.04.2017)
Du drahsd de wia d'Fahna am Dåch.
Du findtst a Ausreed schnäia, wia d'Maus a Loch.
Du gähsd ma åb, wia da Leffe zum Suppmessn.
Du gfoisd ma.
(gwussd vom Peter aus München in Oberbayern, 25.06.2017)
Du håsd as guad, håsd koa Hirn, brauchsd need denga.
Wennsd schdiabsd, brauchsd koan Geist need aufgebm.
Bisd dumm und woasd as need und wenn ma das sågn daad,
dann glaabadsd as need.
Du håsd ja von Ackerbau und Viehzuchd koa Ahnung.
Du konnsd aa need gscheida daheareedn ois wiasd bisd.
Du konnsd lang reedn, es kosd mi nix.
Du konnsd mi gean håbm!
Du kummsd daher wia da Pilatus ins Evangelium.
Dümma gähds nimma.
Dümma wiar a Pfund Soiz.
Dumm (bläd) deaf ma scho sei, bloß zhäifa muaß ma se wissn.
Dumm geborn und nix dazuagleand.
Dummheid is a guada Bodn.
Dummheid und Schdoiz waxn auf oam (aufm säibm) Hoiz.
Dumm und dappig is zwoaraviazge.
Du neinmoi verhäideifeder Håderlump.
Du reedn, wenn de Gens soacha.
(gwussd von da Maria aus München in Oberbayern, 31.01.2016)
Du schaugsd aus wia da Aff vom Schichtl am Oktobafest.
(Münchner Spruch)
Du schaugsd aus wia d'Heena undam Gockl.
Du schaugsd aus wiar a Kua wenns donnad.
Du schaugsd aus wiar a Schweibal wenns blitzd.
Du schbinnsd ja vom Boa weg.
Du und da oa, es miaßds schnäia doa.
Sunsd seids znaxd alloa, du und da oa.
Du wenn d'Wäid gmachd hättsd,
du schbarasd am Dåg mim Sonnaschei
und bei da Nachd mim Mond.
Dia singd koa Vogl, dees kosd da zvui.
An dia is bloß oans groß, da Neid.
Du weasd a so a Gischbe sei.
Du weasd da glei an Schiefa bei mia eiziagn.
Du woaßd vielleicht an guadn Schwammalblåtz, aber sunsd woaßd nix.

zum Anfang der Seite

{HOME} {Awards} {Bewertung} {Boarische Schbrich} {Bücher} {Datenschutz} {Download} {Drucken} {Empfehlung} {English} {Favorit} {Fragen} {Français} {Gästebuch} {Gedanken} {Gedichte} {Grafiken} {Hintergrundmusik} {Impressum} {Kontakt} {Linkliste} {Lummerland} {Menschen} {Mischmasch} {Musikbox} {Pinnwand} {Privat} {Puzzle} {Radio} {Sitemap} {Stadtplan} {Stand} {Startseite} {Suchen} {Suchmaschinen} {Umfrage} {Wetter}